Mittwoch, 22. Februar 2017

Weingut Brummund (DE)

| 0 Kommentare
Mir ist es eine große Freude, heute die Gedanken von Philipp Brummund von der gleichnamigen Weinmanufaktur Brummund vorzustellen. Er beantwortete die Frage - was Wein für ihn bedeutet -  aus der Sicht seiner Familie - überaus lesenswert!
 
Weinmanufaktur Brummund

Wein ist für uns...

Wein begleitet uns seit unserer frühen Kindheit. Bereits unsere Großväter - mütterlicher- und väterlicherseits - waren im Weinbau tätig. Daher sind wir von klein auf mit auf bundesweiten Weinfesten gewesen. Der Wein wurde uns also sprichwörtlich in die Wiege gelegt. Durch die Trennung unserer Eltern vor 13 Jahren musste leider der gesamte Hof mit sämtlichen Gerätschaften verkauft werden und die Weintradition im Hause Brummund notgedrungen eine Pause einlegen.

Wein wurde mein Lebenselixier

Ganz konnte ich mich jedoch gedanklich nie vom Weinbau lösen. Daher entschied ich mich im Alter von nur 20 Jahren, die noch im Familienbesitz vorhandenen, aber verpachteten, Weinberge zurück zu holen und fing an im Nebenerwerb Wein zu produzieren. Wein wurde mein Lebenselixier und schon bald konnte ich mir ein Leben ohne Wein nicht mehr vorstellen. Ich kündigte meinen Job und Anfang 2015 gründeten mein Bruder Andreas und ich die Weinmanufaktur Brummund - fest entschlossen der Familientradition wieder Leben einzuhauchen. Warum wir den Namen Weinmanufaktur gewählt haben? In unseren Weinbergen werden noch viele Arbeiten per Hand erledigt und es war uns wichtig, dies im Namen unseres Unternehmens zum Ausdruck zu bringen. Die Arbeiten im Weinberg geben mir ein Gefühl von Freiheit. Wenn im Frühjahr die ersten Sonnenstrahlen die Natur zum Leben erwecken, freue ich mich, dass ich diesen Weg gewählt habe. Als Winzer können wir auch unserer kreativen Ader freien Lauf lassen - sowohl beim Rebschnitt als auch bei den Arbeiten im Keller. Der Grundstock für qualitativ hochwertigen Wein wird bereits im Weinberg gelegt und später im Keller durch "kreatives Nichtstun" erfolgt lediglich die Veredelung der guten Tropfen. Wein zu produzieren stellt uns jedes Jahr aufs neue vor die eine oder andere Herausforderung. Kein Jahr ist klimatisch wie das andere und so müssen wir uns ständig auf neue Gegebenheiten einstellen. Doch gerade das macht den Beruf des Winzers so spannend - kein Tag ist wie der andere und wir lieben diese Abwechslung!

Winzer aus Leideschaft

Mein Bruder und ich sind Winzer aus Leidenschaft und uns sind weder Medaillen noch Auszeichnungen wichtig, sondern die Zufriedenheit unserer Kunden. Wir legen Wert auf individuellen Kundenkontakt und würden uns selbst als Winzer zum Anfassen bezeichnen. Wir haben Spaß an den vielen Gesprächen, die wir auf Weinmessen oder Weinfesten führen und freuen uns, wenn wir unsere Begeisterung für Wein mit unseren Kunden teilen können. Die Tatsache sein eigener Chef zu sein und sich den Tag selbst einteilen zu können gibt uns eine Lebensqualität, die wir bislang in keinem anderen Job verspürten. Natürlich bedeutet die Selbständigkeit auch große Verantwortung, denn läuft einmal etwas nicht so, wie man es sich vorstellt, fällt uns das unmittelbar selbst auf die Füße und nicht etwa unserem Arbeitgeber. Aber wir stellen uns täglich mit großer Freude dieser Herausforderung und bereuen an keinem Tag diesen Weg eingeschlagen zu haben. Wein bedeutet für uns daher nicht nur Genuss, sondern auch Lebensqualität und Individualität. Viele Grüße Philipp

Weinmanufaktur Brummund UG & Co. KG
Hauptstraße 20
55437 Ober- Hilbersheim
Tel.: 06728 – 992226
Handy: 0151 - 10187982
info@brummund-wein.de
philipp@brummund-wein.de
www.brummund-wein.de
Tags : ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Köstlich & Konsorten


Wir sind Mitglied dieses tollen Projekts.

Rezeptebuch.com


Geschichten verfolgen ...